Motormanuelle Schlägerung

 

Da wir sehr viel im Starkholzbereich arbeiten, ist es bei uns üblich, die „Dicken Dinger“ mit der Motorsäge vorzuschlägern, d.h. Bäume außerhalb der Kranreichweite werden zugefällt zur Rückegasse, Bäume die nicht sicher maschinell gefällt werden können, werden händisch gefällt.

Dies bedeutet für uns einen erheblichen Mehraufwand, für den Kunden sehen wir es als klares Qualitätsmerkmal.